Ein sachliches Reklamationsschreiben formulieren, aber wie?

Haben Sie festgestellt, dass eine von Ihnen gekaufte Ware fehlerhaft ist? Sind Sie vielleicht von bestimmten Dienstleistungen unzufrieden? Wenn ja, dann sollten Sie ohne Zweifel für Ihre Rechte eintreten. Ein eindeutiges, sachliches Reklamationsschreiben ist die bestmögliche Lösung in beiden oben genannten Fällen.

Kondolenzschreiben (persönlich)

Sehr geehrte Frau Berger,

gestern wurden wir über den Tod Ihres Geschäftsführers, Herrn .........., informiert. Diese Nachricht hat uns sehr überrascht. Wir sind wirklich erschüttert.

Kondolenz förmlich

Sehr geehrte Frau Weigel,

die Nachricht vom Ihres Geschäftsführers, Herr .............., hat uns schmerzlich getroffen.

Briefvorlagen, die allen Müttern nützlich sein können

In der Kategorie Mutterschaft bieten wir euch verschiedene Briefvorlagen an, die sicher allen Müttern nützlich sein werden. Wenn ihr z.B. nach einem kompletten Antrag auf Erziehungsgeld sucht, müsst ihr unsere Basis schon heute genau studieren. Sicher gibt es hier Vorlagen, die auch in eurer Situation behilflich sein können.

Fertige Briefvorlagen, die das Thema Mutterschaft betreffen

Mutterschaft bedeutet für die Frau nicht nur eine große Freude sondern auch viele Angelegenheiten, die man in Ämtern erledigen muss. Egal, ob man einen Antrag auf das Kindergeld oder eine Bitte um die Zusendung von Geburtsunterlagen verfassen möchte, muss man ein entsprechendes Schreiben formulieren.

Mit einer Vorlage kündigt Du einfacher und schneller!

Sowohl im Privatleben als auch im Geschäftsbereich schließen wir ganz verschiedene Verträge ab. Miet-, Kauf-, Darlehens-, Handyverträge usw. - Verträge können nicht nur schriftlich sondern auch mündlich (relativ selten) abgeschlossen werden. Wenn eine von dem abgeschlossenen Vertrag geregelte Geschäftsbeziehung einer Partei nicht mehr entspricht, kann sie den Vertrag kündigen.

Einen Vertrag schriftlich zu kündigen, ist es nicht leicht

Wenn man einen Vertrag kündigen möchte, sollte man ein entsprechendes Kündigungsscheiben formulieren. Obwohl eine Kündigung in vielen Fällen auch mündlich erfolgen kann, wäre es aus Beweisgründen besser, auf die schriftliche Form zu setzen. Ein solches Schreiben sollte immer als Kündigung betitelt werden. Dank dessen weiß der Empfänger sofort, worum es sich im Brief handelt.