Anzeige
ANZEIGE

Fertige Vorlagen für Kondolenzbriefe zum Downloaden

Alle, die schon Kondolenzbriefe geschrieben haben, wissen gut, dass es wirklich schwer ist, den Angehörigen eines verstorbenen Menschen sein Beileid taktvoll auszusprechen. Wenn Sie gerade vor dieser traurigen Aufgabe stehen, sollen Sie sich jetzt mit unseren Vorlagen für Kondolenzbriefe vertraut machen. Die von uns vorbereiteten Musterbriefe können sich behilflich zeigen.

Was soll ein Kondolenzschreiben umfassten? Am Anfang können wir schreiben, wann wir von den Tod einer Person erfahren haben. Danach sollte man sein Beileid aussprechen. Solche Formulierungen wie: "Wir fühlen mit Ihnen" oder "Ich teile Deine Trauer" können dabei sehr behilflich sein. Sicher sollte man ein paar Worte der verstorbenen Person widmen. Wir können z.B. schreiben, warum wir diese Personen geschätzt haben usw. Ein Kondolenzbrief soll persönlich sein, aber auch möglichst taktvoll. Verwandte und Freunde können den Angehörigen des Verstorbenen ihre weit verstandene Hilfe und Unterstützung vorschlagen.