Stellenanzeige für die Zahnarzthelferin

Ihre Stellenanzeige auf der Internetseite www.[NAME].de

Sehr geehrte Frau ..........,

vor einigen Tagen habe ich Ihre Stellenanzeige auf der Internetseite www.[NAME].de gefunden. Mit großem Interesse habe ich gelesen, dass Sie gerade nach einer erfahrenen und zuverlässigen Zahnarzthelferin suchen. Ich werde gerne Ihren Ansprüchen gerecht, aus diesem Grund bewerbe ich mich hiermit bei Ihnen.

Meine Ausbildung sowie Beschäftigung in der Zahnarztpraxis von Herrn Dr. Weigel haben mir erlaubt, nicht nur die Tätigkeiten einer Zahnarzthelferin sondern auch die Arbeit an der Rezeption im praktischen Sinne kennen zu lernen.

Leider geht mein bisheriger Arbeitgeber zum 30.09.2013 in den Ruhestand. Weil er noch keinen Nachfolger gefunden hat, suche ich nach einem neuen Arbeitsplatz.

Sehr gute Computerkenntnisse, Organisationstalent, Belastbarkeit, Kontaktfreudigkeit sowie Pünktlichkeit bringe ich als Grundvoraussetzung für eine gelungene Zusammenarbeit im Rahmen Ihrer Praxis. Diesem Schreiben lege ich meinen Lebenslauf und ein Zwischenzeugnis meines Arbeitgebers bei. Natürlich kann Sie auch Herr Dr. Weigel über meine Tätigkeit in seiner Praxis ausführlich informieren.

Meine Gehaltsvorstellung liegt bei ........................ (brutto/netto) Euro im Monat.

Ich hoffe, dass ich Sie bald in einem persönlichen Gespräch kennen lerne.

Mit freundlichen Grüßen

pdfStellenanzeige - Zahnarzthelferin